Sage HR Suite

Winter 2021/2022

  • Jahreswechsel 2021/2022 - Gesetzliche Änderungen

    Aktuelle gesetzliche Änderungen im Bereich der Sozialversicherung, Meldewesen und Lohnsteuer in 2022:

    - Neuer Datenbaustein Steuerdaten für geringfügig Beschäftigte
    - Änderungen für die digitale Verdiensterhebung, die ab Januar 2022 monatlich erfolgt
    - Erweiterung des Verfahrens RV- BEA
    - Vorbereitung Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU)
    - Änderungen im AAG-Verfahren ab 2022
    - Neuerungen im Datensatz Betriebsdaten DSBD

  • Sage HR Mitarbeiterportal | Zeitmanagement - Schichtplaner

    Auf Basis von Kundenbefragungen und Kundenfeedback werden Felder und Funktionen entwickelt bzw. erweitert, u.a.:

    - Schichtplanung nach Qualifikationen (Prüfung der Mindestbesetzung nach Qualifikationen, Zuordnung Mitarbeiter zur Schicht unter Berücksichtigung der Qualifikation)
    - Anzeige, wer ist mit mir in der Schicht eingeteilt
    - Abrechnung geteilter Dienste

    (Bestandteil: ausschließlich in Sage HR Suite Connected)

  • org.manager powered by Ingentis | Neues HR Rockstar Produkt

    Ingentis ist seit über 20 Jahren ein Softwarehaus für HR-Add-ons im Bereich Auswertungen und Datenvisualisierung.

    Mit dem org.manager können Sie auf Basis Ihrer HR Suite Organisationsdaten standardisierte und individuelle Organigramme visualisieren.

  • Bewerbermanagement | Verbesserungen im Online Bereich

    Wir ergänzen unser Sage HR Suite Produktportfolio um Funktionen im Bereich Bewerbermanagement, welche durch unseren ISV/HR Rockstar Partner DPS entwickelt werden.

    Mit diesem Online-Tool können Sie Ihre Stellenausschreibungen auf ihrer Karriereseite attraktiv gestalten und bewerben. Potentielle Kandidaten können sich über ein individuell gestaltbares Bewerberformular bewerben.

  • Bewerbermanagement | Core Product Modernization | Ausschreibungen im Mitarbeiterportal anlegen im Bereich Bewerber

    Zur effizienten Erledigung aller Aufgaben im Bereich Bewerbermanagement wird im Mitarbeiterportal der zentrale Bereich Bewerber erweitert.

    Die technologische Überarbeitung erfolgt für das Anlegen und Bearbeiten von Ausschreibungen sowie für das Löschen von Bewerbungen.

    (Bestandteil: ausschließlich in Sage HR Suite Connected)

Sage HR Suite

Frühjahr 2022

  • Sage HR Personalabrechnung | Gesetzliche Änderungen und Neuerungen | eAU

    Die Krankschreibung für gesetzlich Versicherte wird digital. Der verpflichtende Einsatz der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) soll zum 1. Juli 2022 kommen. Arztpraxen übermitteln zukünftig die Bescheinigungen über eine Arbeitsunfähigkeit online an die Krankenkassen. Künftig soll der Arbeitgeber somit digital über Beginn und Dauer der Arbeitsunfähigkeit seines gesetzlich versicherten Arbeitnehmers informiert werden und ebenso darüber, wann die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall ausläuft. Die Krankenversicherung, die ohnehin die Daten durch den Arzt erhält, soll die AU-Daten zum Abruf bereitstellen.

Sage HR Suite

Sommer 2022

  • Sage HR Personalabrechnung | Gesetzliche Änderungen und Neuerungen | euBP

    Die elektronisch unterstützte Betriebsprüfung (euBP) wird zum 1.1.2023 zur Pflicht. Es sieht die Annahme der zur Durchführung einer Betriebsprüfung nach dem SGB IV notwendigen Arbeitgeberdaten im elektronischen Verfahren vor. Die prüfrelevanten Daten aus der Personalabrechnung werden dann elektronisch übermittelt, um den Aufwand einer herkömmlichen Betriebsprüfung für alle Beteiligten zu verringern.